M: info@tgd.de   |    T: +49(0)30-23-63-51-00

Filmscreening des Projektes „10 Millarden Menschen – ein Planet“ am 10.03.17 in Berlin

Montag, der 6. März 2017MeinLand - Zeit für Zukunft, Projekte

Berlin 21 e.V. lädt Sie herzlich zur ersten Filmvorführung am kommenden Freitag, den 10. März, um 19 Uhr in die Werkstatt der Kulturen (Berlin) ein.

Die TeilnehmerInnen der ersten beiden Workshops haben drei wundervolle Filme produziert, die sie nun gerne der Öffentlichkeit vorstellen. Es wird einen kleinen Empfang mit Getränken und Snacks geben sowie eine gemeinsame Diskussion der Filme. Screening und Diskussion werden bis ca. 20:30 dauern.

Zum Projekt:
Im Jahre 2050 werden voraussichtlich 10 Milliarden Menschen die Erde bevölkern. 192 Länder haben sich auf die universelle Erklärung der Menschenrechte geeinigt, doch noch immer werden Menschenrechte weltweit verletzt. Wir wissen, dass natürliche Ressourcen endlich sind. Es ist uns klar, dass unser Wirtschaftssystem auf Ausbeutung beruht. Warum sind wir nicht in der Lage zu handeln? Dazu haben MigrantInnen und Geflüchtete im Rahmen der Förderung von MeinLand – Zeit für Zukunft der Türkischen Gemeinde in Deutschland (gefördert durch das Bundesprogramm KULTUR MACHT STARK PLUS des Bundesministeriums für Bildung und Forschung) in mehreren Filmworkshops 3 Filme produziert. Das Projekt wird durch das lokale Bündnis Berlin21 e.V., die Werkstatt der Kulturen und Loesje e.V. durchgeführt.