M: info@tgd.de
   |    T: +49(0)30-896 83 81 0

BW: SPD fordert NSU-Untersuchungsausschuss – TGD und TGBW begrüßen Vorstoß

Türkische Gemeinde in Deutschland und Türkische Gemeinde in Baden-Württemberg begrüßen in einer ersten Stellungnahme den Vorstoß der SPD-Fraktion zur Einrichtung eines NSU-Untersuchungsausschusse in Baden-Württemberg.

Der SPD-Fraktionschef Claus Schmiedl teilte am 17.10.2014 in Stuttgart mit, dass seine Fraktion ein solches Gremium beantragen werde. Die stellvertretende Landesvorsitzende der türkischen Gemeinde in Baden-Württemberg Seza Serbest-Olgun begrüßte diese Entscheidung, zumal ihr Landesverband dies bereits mit Pressemitteilung vom 25.8.2014 gefordert habe.

Auch der Bundesvorsitzende der Türkischen Gemeinde in Deutschland, Gökay Sofuoglu unterstrich die Notwendigkeit eines solchen Ausschusses, um dem öffentlichen Interesse an einer lückenlosen Aufklärung gerecht zu werden. “Nun muss der Landtag den Ausschuss bald einrichten”, erklärte Sofuoğlu. Es gäbe viel aufzuklären, so Sofuoğlu.