M: info@tgd.de
   |    T: +49(0)30-23-63-51-00
Schlagwort

Flüchtlinge | TGD

Migrantenorganisationen und muslimische Gemeinden als wichtigen Teil bei der Lösung der Flüchtlingsfrage in Deutschland einbeziehen und stärken

By | 2015, Flucht und Asyl, Pressemitteilungen, Themen | No Comments

Position der Türkischen Gemeinde in Deutschland zur Flüchtlingsfrage: Die TGD spricht sich deutlich für eine Aufnahme von Flüchtlingen in Deutschland und die Einhaltung des Asylrechts aus. Wenn auch die Zahl der einreisenden Flüchtlinge unsere…

Weiterlesen

Der Türkische Bund in Berlin-Brandenburg (TBB) ruft alle Berliner*innen auf, die Vormundschaft für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge zu übernehmen

By | aus den Mitgliedsorganisationen, Flucht und Asyl, Themen | No Comments

Der Türkische Bund in Berlin-Brandenburg (TBB) hat in einer Presseerklärung zur Übernahme von Patenschaften für minderjährige unbegleitete Flüchtlinge aufgerufen. Die Zahl der Flüchtlinge in Berlin steige täglich und somit auch die Zahl unbegleiteter minderjähriger…

Weiterlesen

Türkische Gemeinde in Baden-Württemberg fordert mehr Sicherheit für die Flüchtlinge im Land

By | aus den Mitgliedsorganisationen, Flucht und Asyl, Rassismus und Anti-Diskriminierung, Themen | No Comments

“Flüchtlinge befinden sich zwischen populistischen Äußerungen und gewalttätigen Angriffen, jedoch benötigen sie mehr Sicherheit” sagte Oya Poyraz, Mitglied des Vorstandes der Türkischen Gemeinde in Baden-Württemberg. Nach dem Brandanschlag auf die geplante Asylbewerberunterkunft in Weissach…

Weiterlesen

TBB-PM: Sofortmaßnahmen zur medizinischen Versorgung von Flüchtlingen – TBB unterstützt Forderung der Berliner Ärztekammer

By | aus den Mitgliedsorganisationen, Flucht und Asyl, Themen | No Comments

In einer Presseerklärung forderte der Türkische Bund in Berlin-Brandenburg (TBB) den Senat auf, sich die Forderungen der Berliner Ärztekammer bezüglich der medizinischen Versorgung von Flüchtlingen zu Eigen zu machen. Insbesondere seien die medizinische Versorgung…

Weiterlesen