M: info@tgd.de   |    T: +49(0)30-23-63-51-00

Veranstaltungen des Qualitätsverbundes “Kultur macht stark”

Salı Haziran 17th, 2014MeinLand - Zeit für Zukunft,

Qualitätsverbund “Kultur macht stark”: Anmeldungen für Konferenz (26.08.14) und Praxisworkshop (19. und 20.09.14) in NRW möglich! Der Qualitätsverbund “Kultur macht stark” bietet zwei Veranstaltungen in Nordrhein-Westfalen an. Die Veranstaltungen richten sich an Fachkräfte des Förderprogramms “Kultur macht stark” (Haupt- und Ehrenamtliche und Honorarkräfte) sowie an Multiplikatoren/innen, die zum Beispiel im Rahmen von beratenden oder vernetzenden Tätigkeiten indirekt mit „Kultur macht stark“ befasst sind. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenlos, Reise und Übernachtungskosten können erstattet werden. Am 26. August 2014 findet die erste Regionalkonferenz in Köln mit dem Titel “Total nah dran…??! Sozialräumliche Zugänge in der Jugendkulturarbeit” in Kooperation mit der Bundesvereinigung Soziokultureller Zentren statt. Als Referenten werden unter anderem Prof. Dr. U. Deinet (FH Düsseldorf) und Hans-Heinrich Grosse-Brockhoff (Juryvorsitzender “Kultur macht stark”) zu hören sein. Zudem gibt es spannende Berichte aus der Praxis, themenspezifische Workshops und Raum für Austausch und Vernetzung. Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier zum downloaden sowie unter www.qualitaetsverbund-kultur-macht-stark.de Am 19. und 20. Oktober 2014 findet ein Praxisworkshop zum Thema “Nah dran, gemeinsam, richtig cool – Passgenaue Bildungskonzepte für die Kulturarbeit mit bildungsbenachteiligten Kindern” in Münster statt. Kooperationspartner ist der Bundesverband Museumspädagogik. Dieser sehr methodisch ausgerichtete Workshop bindet als Experten/innen Frau Dr. Al-Diban (Entwicklungspsychologin / TU Dresden), Judith Mayer (Medienpädaggogin / jfc Medienzentrum Köln), Ingrid Fisch (Referentin für Kunstvermittlung / LWL-Museum Münster) und Stefan Melulis (zielgruppenspezifische Methoden / BAG Spielmobile) ein. Den Flyer zur Veranstaltung finden Sie hier zum downloaden sowie unter www.qualitaetsverbund-kultur-macht-stark.de