M: info@tgd.de
   |    T: +49(0)30-896 83 81 0

Jugendseminar zur Bundestagswahl 2013: „Entscheide mit, sonst wird über Dich entschieden!“

Jugendseminar zur Bundestagswahl 2013: „Entscheide mit, sonst wird über Dich entschieden!“

Das Projekt B.u.S.-Bildung und Spaß der Türkischen Gemeinde in Deutschland e.V. führt in Kooperation mit dem Jugendverband Young Voice TGD vom 31. Mai bis zum 02. Juni 2013 ein Planspiel zur kommenden Bundestagswahl durch.

Das Seminar dient der  Schärfung des politischen Bewusstseins von jungen Menschen mit familiärer Migrationserfahrung sowie der Förderung der aktiven politischen Beteiligung junger Menschen in Deutschland. Es richtete sich vorrangig an junge Migrant_innen, insbesondere Erstwähler/innen. Willkommen sind aber all Interessierte im Alter zwischen 16 und 27 Jahren.

Während des Planspiels werden die Seminarteilnehmenden, die Rolle von Abgeordneten der sich zur Bundestagswahl 2013 stellenden Parteien einnehmen. Nach der Erörterung der vorliegenden Wahl- und Parteiprogramme sowie dem Kennenlernen der Geschäftsordnung  („Spielregeln“) des obersten deutschen Parlaments, wird eine politische Debatte zu den von den Teilnehmenden zuvor demokratisch festgelegten Themen durchgeführt (Wahlkampf). Im Anschluss wird die Debatte reflektiert und Dokumentiert. In einer das Seminar abschließenden Übungswahl wird der 18. Bundestag fiktiv gewählt und dabei spielerisch in den Wahlvorgang eingeführt.

Datum: 31. Mai (ab 17:00 Uhr) bis 02. Juni 2013 (13:00 Uhr)

Ort: Paule-Thiede-Ufer 10, 10179 Berlin (ver.di Bildungsstätte Konradshöhe)

Anmeldung: Interessierte wenden sich bitte an Frau Deniz Kauffmann (deniz.kauffmann@tgd.de). Anmeldeschluss ist der 30. April 2013. Teilnehmendenanzahl ist auf 33 beschränkt.

Das Jugendseminar zur Bundestagswahl 2013: „Entscheide mit, sonst wird über dich entschieden“ wird gefördert durch die Bundeszentrale für politische Bildung.