M: info@tgd.de
   |    T: +49(0)30-896 83 81 0

Ho[sch]geldin Berlün – Pressekonferenz zum interkulturellen Kinder- und Familienfest

Im Freizeit- und Erholungszentrum Berlin (FEZ) fand gestern die Pressekonferenz für türkische Medienvertreter_innen für das 3. interkulturellen Kinder- und Familienfest „Ho[sch]geldin Berlün“ (25. u. 26. Mai) von Young Voice TGD statt. Die erfolgreiche Kooperation des Jugendverbandes mit dem FEZ-Berlin wird in diesem Jahr erweitert um das Engagement von Alba Berlin. Sportdirektor Mithat Demirel übernimmt dabei Schirmherrschaft des Festes.

Die vielfältigen kulturellen, sportlichen und kreativen Mitmachangebote für die ganze Familie, sollen ein Gewinn für die ganze Stadt sein, so FEZ-Geschäftsführer Lutz Mannkopf. „Ho[sch]geldin Berlün“ ist ein interkulturelles Begegnungsfest auf das wir uns alle sehr freuen und zudem alle Berliner_innen herzlich eingeladen sind, ergänzt die Moderatorin und Mitglied des Landesvorstandes von Young Voice, Emel Kelahmeto?lu.  Schirmherr Mithat Demirel, der mit seiner Familie zum Fest kommen wird, freut sich ebenfalls auf den 25. und 26. Mai. Für Alba Berlin ist eine tolle Sache dieses Fest unterstützen zu dürfen, sagt der Sportdirektor. Er fügt hinzu, dass das FEZ-Berlin ein tolles und vielfältiges Areal bietet, um Menschen und Familien aus der Stadt zusammenzubringen. Rapper Erci E. ist überwältigt vom Engagement der jungen Erwachsenen von Young Voice und der Größe und den Möglichkeiten des FEZ-Berlin. Während des reichhaltigen kulturellen Bühnenprogramms auf dem Festival wird er seine neue Single erstmals live vorstellen. Erci E. betonte, das er sich insbesondere auf die Kinder freue, die unvoreingenommen aufeinander zugehen werden bei „Ho[sch]geldin Berlün“.

„Ho[sch]geldin Berlün“ wird am Samstag, den 25. Mai von 13 – 19 Uhr und am Sonntag, den 26. Mai von 12 – 18 Uhr im FEZ-Berlin (Straße zum FEZ 2, 12459 Berlin) stattfinden.


Alle Besucher_innen erwarten zahlreiche sportliche Aktivitäten, wie das ALBA-Mobil, einen Riesen-Menschen-Kicker, eine Kletterwand, eine Trampolinstrecke, eine Graffittiwand, u.a. Kreative Mitmachangebote für Klein und Groß wie Kinderschmincken, Schmuckbasteln, eine Schatzsuche, Backgamon, Saz spielen, ein Mitmach-Zirkus und vieles mehr. Parallel dazu findet ein Nonstop-Bühnenprogramm statt mit verschiedenen musikalischen Acts wie Erci E., PanZehir, Drauf, Aziza A., MCSGEE und künstlerisch-tänzerischen Auftritten von Yekdane, den Flying-Steps, Davul und Zurna und weiteren.

Als weitere Gäste werden Monika Lücke (Integrationsbeauftragte des Landes Berlin), Sven Schmohl (Integrationsbeauftragter des Bezirks Treptow-Köpenick) und Cem Özdemir (Grüne).

Hier kann der Flyer eingesehen werden.