M: info@tgd.de   |    T: +49(0)30-23-63-51-00

Ab Februar 2016 – Weiterbildung im Bereich Diversitätsbewusste Kulturelle Bildung

DiKuBi – Diversitätsbewusste Kulturelle Bildung

Das Weiterbildungskonzept „DiKuBi – Diversitätsbewusste Kulturelle Bildung“ gibt KünstlerInnen und Kulturschaffenden die Möglichkeit, eigene Haltungen zu reflektieren und mit Diversität in der Vermittlungsarbeit bewusster umzugehen. Neben Einblicken in Grundlagen und Diskurse wird das Thema dabei vor allem auf künstlerisch-ästhetischer Ebene bearbeitet.

Auf Basis einer prozessbegleitenden Evaluation der Westfälischen Wilhelms-Universität wird das Konzept gefestigt und fortentwickelt.

Strukturiert ist die Fortbildung in jeweils drei Kurswochen mit einer Praxiserprobung zwischen der zweiten und dritten Kurswoche. Die drei Kurseinheiten finden in der Akademie Remscheid statt, die individuellen Praxisprojekte in verschiedenen externen Einsatzstellen, die die Teilnehmenden selbst wählen.

Weitere Informationen finden Sie hier.